Index » Akademie

Akademie

Unsere Akademie inmitten unserer einzigartigen Bibliothek bietet inhaltliche Vertiefungen abseits des Mainstream-Lehrbetriebs. Wir folgen dabei dem Beispiel der klassischen Akademie - der Bibliothek im Hain der Muße fern vom Wahnsinn der Zeit, in der Freundschaften durch regen Austausch und gemeinsames Nachdenken gestiftet werden. Alle unsere Lehrangebote zeichnen sich durch gebührende Tiefe bei gleichzeitiger Verständlichkeit, kleine Gruppen und großen Freiraum für Fragen und Diskussionen aus. Für Teilnehmer aus der Ferne bieten wir interaktive Fernkurse auf höchstem technischen Niveau an, sodaß diese "live" dabei sein können. Tauchen Sie mit uns in intellektuelle Abenteuer, wie sie unsere Zeit kaum noch zuläßt.

Termine

Seminar Wiener Schule der Politik

Samstag, 26.09.2015 - Sonntag, 27.09.2015, Wien

Eine intensive Einführung in die weitgehend vergessenen Ansätze zu einer realistischen Politikwissenschaft. Abseits des Einheitsbreis von Massenmedien und Parteipolitik lernen Sie einen überraschende Perspektive auf politische Phänomene kenne. Für jeden, der unsere Zeit besser verstehen will, selbst politische Ambitionen hat oder Ärger über politische Verhältnisse empfindet und Alternativen kritisch prüfen will, eine unverzichtbare Thematik. In dieser Breite läßt sich jene (inhomogene) Tradition derzeit nur im Institut für Wertewirtschaft studieren. Besonders Mutige erwartet ein intellektuelles Abenteuer. → Nähere Informationen

Seminar Wiener Schule für Anleger

Samstag, 17.10.2015, Wien

Welche Lehren bietet die Wiener Schule für Anleger, Spekulanten, Vermögensverwalter? In diesem Seminar mit den Anlageprofis Ronald Stoeferle und Mark Valek wird nichts verkauft, sondern ein unabhängiger Blick in das Wirtschaftsgeschehen gewagt, um daraus Lehren für die Anlagestrategie zu gewinnen. Für Kleinstanleger, Laien und Professionelle gleichermaßen geeignet. → Nähere Informationen

Seminar Unternehmertum auf verzerrten Märkten

Samstag, 24.10.2015, Wien

Dieses Seminar widmet sich der Reflexion ökonomischer Praxis, bringt dabei die Wiener Schule der Ökonomik zur Anwendung, geht aber über diese noch hinaus. Im Vordergrund stehen spannende Fragen der Zeit, um einen wirklich intensiven Austausch anzuregen – auf das gewohnt hohe akademische Niveau der Lehre können Sie sich aber verlassen, wenngleich wir bei diesem Seminar ein wenig mehr auf aktuelle Relevanz und unternehmerische Praxis fokussieren. → Nähere Informationen